FJS-CUP 2016

Am 3. Oktober 2016 wurde zum 5. Mal der FJS- Cup ausgetragen

Mehr als 100 Golferinnen und Golfer spielten nach Kanonenstart um 11 Uhr, am Abend klang das Ereignis im Clubhaus mit bester gastronomischer Betreuung aus.

Die Stiftung dankt den Organisatorinnen Birgit Strauß und Regine von Abercron, allen Sponsoren und Spendern sowie natürlich allen Teilnehmer(inne)n, dem Gastgeber MGC München,   der am Abend durch die Vorstände Claudia Bachmair-Vogl und Bernd Schneider vertreten war, ferner Herrn Stupal und Frau Wörner für die perfekte Betreuung, sowie dem wie auch in den Vorjahren höchst engangierten Wirt Toni Höllwart für die Unterstützung und ein gelungenes Turnier! Rüdiger Herzog nahm in bewährter Art  mit launigen Worten die Siegerehrung vor, auch dafür vielen Dank!

Hier können die Ergebnisse eingesehen werden: 5. FJS-Cup.

Ehrlich verdiente Siege...
Ausgezeichnete Ergebnisse…
Der Gesamtsieger C. Weller von Ahlefeld
Der Gesamtsieger C. Weller von Ahlefeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franz Georg Strauß dankt Toni Höllwart
Franz Georg Strauß dankt Toni Höllwart
Siegerehrung mit Mathias Mahnel (Sieger Netto B)
Siegerehrung mit Matthias Mahnel (Sieger Netto B)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Laufe des Abends wurden von Margit Hoch zwei Fälle der Stiftung vorgestellt, die mit dem Erlös des Abends unterstützt werden.

Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und freuen uns auf ein Wiedersehen beim 6. FJS- Cup  am 3. Oktober 2017!