Die Organe der Marianne Strauß Stiftung

Organe der Stiftung sind der Stiftungsrat und der Stiftungsvorstand.

Stiftungsrat:

Elke Gräfin Pückler, Vorsitzende Monika Hohlmeier, MdEP, Staatsministerin a.D., stellv. Vorsitzende, Ilse Aigner, MdL, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und stellvertretende Ministerpräsidentin, Regine von Abercron, Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Marianne Strauß Stiftung, Dr. Ariane Mittenberger- Huber, Susanne Wamsler, Ferdinand von Forstner, Ludwig Glasel, Max Josef Strauß, Dr. Franz Georg Strauß. Der Stiftungsrat überwacht die Geschäftsführung des Stiftungsvorstands und entscheidet in allen Angelegenheiten, die nicht dem Stiftungsvorstand zugewiesen sind, insbesondere über den Hauptvoranschlag, die Jahres- und Vermögensrechnung, den Abschluss von Rechtsgeschäften, die einer stiftungsaufsichtlichen Genehmigung bedürfen und über Anträge auf Genehmigung zur Änderung der Satzung sowie Anträge auf Umwandlung und Aufhebung der Stiftung. Die Mitglieder des Stiftungsrats werden von den Stiftern oder deren Nachkommen berufen.

Stiftungsvorstand:

Dr. Franz Georg Strauß, Vorsitzender Ferdinand von Forstner, stellv. Vorsitzender. Der Stiftungsvorstand leitet die Geschäfte der Stiftung im Rahmen des Haushaltsvorschlags in eigener Verantwortung. Er vollzieht die Beschlüsse des Stiftungsrats und erledigt alle Angelegenheiten, soweit sie nicht dem Stiftungsrat vorbehalten sind. Der Stiftungsvorstand wird vom Stiftungsrat berufen. Den Vorstand berät der Finanzbeirat.

Finanzbeirat:

Regine von Abercron als Vorsitzende des Fördervereins, Ludwig Glasel, Rüdiger Herzog Der Finanzbeirat soll der Stiftung bei der Erschließung von Stiftungsvermögen und sonstigen Stiftungsmitteln zur Seite stehen und den Vorstand in Fragen der Anlage des Stiftungskapitals sowie der Verwendung der Stiftungsmittel beraten. Der Finanzbeirat wird vom Stiftungsrat berufen.   Die Stiftung handelt gegenüber Banken gemäß ihrer Zeichnungsrichtlinie: 2017-10 Zeichnungsrichtlinie-der-Marianne-Strauß-Stiftung